Forschen im Ausland

Einen Teil seiner Forscherkarriere im Ausland zu absolvieren ermöglicht neue Einblicke in das eigene Forschungsgebiet, den Austausch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern anderer Kulturen und das Erlernen von neuen Arbeitsmethoden, die das eigene Projekt bereichern. Forschungsaufenthalte im Ausland sollten rechtzeitig geplant und vorbereitet werden.
Nachfolgend finden Sie eine Zusammenstellung von Informationen, die Ihnen diese Planung erleichtern soll. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern bzw. vermitteln Sie an den entsprechenden Ansprechpartner/in an der HHU.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keyimage: Gumpanat/shutterstock.com

Sprachenzentrum der HHU

Fremdsprachen für Ihren Auslandsaufenthalt




Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenJunior Scientist and International Researcher Center