Zum Inhalt springenZur Suche springen

HeRA Lunch - die informative Mittagspause

Die Heine Research Academies laden Sie herzlich ein, Ihre Mittagspause ganz aktiv zu gestalten. Während Sie Mittag essen, wird ein*e Referent*in zu einem ausgewählten Thema sprechen. Sie erhalten u.a. Informationen zur wissenschaftlichen Karriereentwicklung, Einblicke in hochschulinterne Förderinstrumente für Forschung und Lehre sowie aktuelle Informationen für Nachwuchswissenschaftler*innen. Bringen Sie Ihr Sandwich o.ä., informieren Sie sich und haben Sie im Anschluss Gelegenheit mit der/dem Vortragenden ins Gespräch zu kommen - jeweils einmal im Monat.

Veranstaltungsinformationen

Zielgruppe Promovierende und promovierte Wissenschaftler*innen der HHU
Datum und Uhrzeit mittwochs, 12 Uhr, genaues Datum siehe Veranstaltungsankündigung unten
Raum Online via Webex (Bitte über das Registrierungsformular anmelden, siehe unten bei dem gewünschten Termin)
Besondere Hinweise Mittag essen während des Vortrags erwünscht :)
Kontakt juno (at) hhu.de

Die nächsten Veranstaltungen:


Gesunde Arbeit - 02. Februar 2023

Stress und Belastungen sind häufige Begleiter des Arbeitsalltages in der Hochschule und können zu langfristigen gesundheitlichen Folgen führen. Um Motivations- und Produktivitätseinbußen durch krankheitsbedingte Fehltage oder geminderte Leistungsfähigkeit von Mitarbeitenden vorbeugen zu können, wurde an der HHU die Initiative ‚Gesunde Arbeit' entwickelt.

Dr. Mathias Diebig, der mit einem Projektteam gemeinsam mit der Section Health des Heine Center for Sustainable Development (HCSD) der HHU, das Projekt Gesunde Arbeit leitet, stellt die Initiative vor. Grundlegend sind die gemeinsame und systematische Analyse der Arbeitsbedingungen und spezifischen Herausforderungen in der Arbeitsgruppe. Anschließend werden konkrete Vorschläge erarbeitet, wie durch Anpassungen in Arbeitsweise und Organisation das eigene und das Wohlbefinden der Mitarbeiter*innen verbessert und so deren Leistungsfähigkeit erhalten werden können. Im Vordergrund stehen dabei die Stressprävention und die Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden ebenso wie Motivation, Produktivität und Mitarbeiterbindung.

Bei Interesse melden Sie sich gern für die Informationsveranstaltung an und sprechen Sie mit dem Experten über eine mögliche Zusammenarbeit. Die Veranstaltung findet online am Donnerstag, 02. Februar 2023 um 12 Uhr auf Deutsch statt. Die Anmeldeinformationen erhalten Sie nach der Anmeldung.  Zur Anmeldung

Verantwortlichkeit: